Hauptinhalt


Das Multikulturelle Centrum Templin ist wieder geöffnet. Am Mittwochabend erlebte mehr als 300 Gäste eine heitere Eröffnungsveranstaltung mit einem virtuosen Showprogramm der Berliner Artistengruppe „Die Artistokraten".



Außerdem fand die ersten Oskarverleihung live aus Templin statt, mit der sich die Stadt Templin und das MKC bei Mitstreitern und den Baubetrieben für die gelungenen Sanierung bedankten. Zu den Gästen zählten auch zahlreiche Bundes-, Landes- und Regionalpolitiker. Sie haben sich gemeinsam für die Sanierung wie auch für eine neue finanzielle Ausstattung des MKC für den laufenden Betrieb eingesetzt, die dem Haus ab 2017 zur Verfügung steht. Ab sofort ist das MKC wieder für alle Besucher geöffnet, zahlreiche Kino- und Veranstaltungsangebote stehen nun wieder nonstop auf dem Programm.

Weitere Fotos von der Eröffnungsveranstaltung finden Sie in unserer Bildergalerie.