Hauptinhalt



Modenschau - Modehaus Splinter

In diesem Jahr ist das Modehaus Splinter bereits seit 25 Jahren fester Bestandteil des Templiner Einzelhandels, zu finden in zentraler Lage direkt am historischen Marktplatz. Getreu dem Motto „Mode soll Spaß machen“ berät das Team um Christine Splinter Kundinnen in allen Modefragen und bietet komplette Outfits inklusive Schuhen und Accessoires. Zum Jubiläum gibt es nun im Saal des MKC eine fröhlich-festliche Kleiderschau mit vielen weiteren Angeboten rund ums Thema Mode.

Eintritt: 20 EUR (Karten nur über Modehaus Splinter oder direkt im MKC zu erwerben!)

Samstag, 22.09.2018   14:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Auftaktveranstaltung UM-Challenge 2018/2019

Die UM-Challenge geht weiter, aber anders als zuvor: In enger Zusammenarbeit mit dem KirchenKella der ev. Kirche, dem Förderverein der Oberschule, der Kinderökoinsel „Spatz“ und dem Hort Zauberlehrling wird es ein Kurzfilmfestival für Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 18 Jahren geben, dessen Vorbereitung und Durchführung nach und nach in die Hände von Jugendlichen gelegt wird. Unter medienpädagogischer Anleitung werden die jungen Leute bereits der Auftaktveranstaltung ihren Stempel aufdrücken. Im Kinosaal werden Kurzfilme gezeigt, die federführend von Kindern und Jugendlichen produziert wurden und zum Nach- und Andersmachen anregen sollen. Die neuesten Informationen über die aktuelle Festivalsaison können bei freien Getränken und Snacks im Foyer des MKC verarbeitet und diskutiert werden.

Eintritt: frei

Mittwoch, 10.10.2018   16:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Notaufnahme - Schwarze Grütze, Musikkabarett

Sie gehen nicht gern in die Notaufnahme? Das sollten Sie aber unbedingt, auf jeden Fall in die der Schwarzen Grütze!

Denn im nagelneuen Programm des bekannten Kabarett-Duos werden keine Hals- und Beinbrüche diagnostiziert, hier geht es eher um das Ungesunde unseres Miteinanders, unsere mentalen Schonhaltungen und geistigen Blutergüsse. Rasant, schräg und äußerst musikantisch präsentieren uns die beiden bösen Barden wieder eine Momentaufnahme unseres ganz alltäglichen Wahnsinns. Da schickt der Unfallservice des Dudelfunks die Gaffer zu den neuesten und schwersten Verkehrsunfällen, da scheitert ein Suizid daran, dass wir uns in der digitalen Welt nicht mehr löschen können, und am Ende fordert der rechtslastige Patient bei der Transplantation lautstark eine „deutsche“ Niere ein. Wir behandeln die Falschen – aber Pursche und Klucke besingen die Richtigen, wie gewohnt wortgewaltig und vor allem krachend komisch. Und spätestens zum Ende des Konzertes wird uns klar: Das Einzige, dass in diesem Land wirklich gesund ist, ist das Lachen!

Eintritt: Normal 18 EUR, Rentner 16 EUR, Arbeitsuchende/Studenten/Schüler 12 EUR

Freitag, 12.10.2018   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Offene Bühne im MKC

Ob Profimusiker oder Laie, Punk oder Klassik, Chorwerk oder Poetry: Wenn sich Menschen auf eine Bühne stellen, haben sie etwas zu verkünden und dem wollen wir einen Raum geben. Ab dem 13.10.2018 gibt es im MKC 1x monatlich eine Bühne, die offen ist, um Musik verschiedenster Genres zu zeigen und allen Besuchern einen überraschenden Abend schenkt. Raum zum Tanzen, aber auch Schwelgen, Zeit für Gespräche und Kontakte. Eine Plattform, um mehr voneinander zu erfahren und zu lernen. Die Künstler verzichten auf ihre Gage und der Zuschauer zahlt keinen Eintritt. Ein einzigartiges Projekt in Templin!

Bewerbung an offenebuehne@mkc-templin.de, Ansprechpartnerin Maria Juch, 01723663881

Eintritt: frei

Samstag, 13.10.2018   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Ü 30 Party

mit Rock, Pop, NDW und Wunschmusik
Das Party-Highlight in Templin. Heiße Musik, kühle Getränke und jede Menge nette Leute!

Eintritt: 10 EUR, Tageskassenzuschlag: 2 EUR

Samstag, 20.10.2018   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Show Baroque - Die Artistokraten

Artistik und Comedy
Die Auftritte der Artistokraten um den unumstrittenen Fürsten Martin von Bracht sind legendär. In einer unnachahmlichen Show voller Witz und glanzvollen artistischen Leistungen ziehen sie ihr Publikum von der ersten Minute in ihren Bann. Auch der besondere Abend der Neueröffnung des Multikulturellen Centrums im Februar 2017 entfaltete durch die Artistokraten einen ganz eigenen Zauber. Auf vielfachen Wunsch des Publikums ziehen der Fürst und sein Gefolge nun erneut in Templin ein und geben auf der Bühne des MKC eine ganz spezielle Audience. Lassen Sie sich überraschen!

Eintritt: 25 EUR, 1 Glas Sekt inklusive
Rentner 22 EUR, Arbeitssuchende/Studenten/Schüler 18 EUR

Samstag, 03.11.2018   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Bet Williams & Band - Folk-Rock Konzert

Bet Williams ist eine furchtlose Sängerin und dynamischer Performer, deren Stimme mit einer Bandbreite von vier Oktaven das Publikum in ganz Amerika und Europa verzaubert hat. Williams Musik verbindet Folk-, Rock- und Roots-Rhythmen mit intelligenten Texten und ansteckenden Winkelzügen. Mit einer Gabe für Storytelling und spontanen Humor gehen ihre Bühnenauftritte von tiefgründig und poetisch bis wild und spontan, das ist echte Bühnen-Kunst! "Ihre Texte sind gleichzeitig provozierend und humorvoll, poetisch und leidenschaftlich. Die Betonung liegt auf roots, Blues-beeinflusster Musik, die ihre vier Oktaven kraftvolle Stimme präsentiert.", urteilte schon der Philadelphia Inquirer.

Eintritt: 15 EUR, Rentner 12 EUR, Arbeitssuchende/Studenten/Schüler 8 EUR

Freitag, 09.11.2018   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

_Offene Bühne im MKC

Ob Profimusiker oder Laie, Punk oder Klassik, Chorwerk oder Poetry: Wenn sich Menschen auf eine Bühne stellen, haben sie etwas zu verkünden und dem wollen wir einen Raum geben. Seit dem 13.10.2018 gibt es im MKC 1x monatlich eine Bühne, die offen ist, um Musik verschiedenster Genres zu zeigen und allen Besuchern einen überraschenden Abend schenkt. Raum zum Tanzen, aber auch Schwelgen, Zeit für Gespräche und Kontakte. Eine Plattform, um mehr voneinander zu erfahren und zu lernen. Die Künstler verzichten auf ihre Gage und der Zuschauer zahlt keinen Eintritt. Ein einzigartiges Projekt in Templin!

Bewerbung an offenebuehne@mkc-templin.de, Ansprechpartnerin Maria Juch, 01723663881

Eintritt: frei

Freitag, 16.11.2018   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Uwe Kolbergs Songwriter Circle

Auf einer kleinen Bühne in der Mitte der Location stehen fünf Stühle im Kreis. Die Musiker spielen eigene Akustik-Songs. Und am Ende der so gespielten Runde kommt ein Gast-Musiker auf die Bühne, setzt sich auf den noch leeren fünften Stuhl, spielt einen Song und verlässt die Bühne gleich wieder. So werden am Abend sechs Runden gespielt mit immer einem neuen Gast-Musiker am Ende jeder Runde. Die Nähe zum Publikum, die enorme musikalische Vielfalt und vor allem das gemeinsame Musizieren wie in einer Session machen diese Akustik-Runde so besonders und so sehr beliebt.
Mit: Uwe Kolberg, weitere Künstler n.n.

Eintritt: Normal 18 EUR, Rentner/Arbeitsuchende/Studenten 15 EUR, Schüler 13 EUR

Samstag, 24.11.2018   19:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Advent, Advent, der Kaktus brennt - Bidla Buh

Weihnachtsspecial
Wenn sich die drei ungleichen Brüder Hans Torge, Ole und Frederick zum Fest der Liebe treffen, gerät die Adventszeit zu einer rasanten und aberwitzigen Schlittenfahrt durch das weihnachtliche Liedgut. Die Hamburger Jungs präsentieren sich als klassischer Knabenchor oder Blockflöten-Terzett, verblüffen mit einer spritzigen Stepp-Einlage zu Bing Crosbys "Santa Claus is comming to town" und zelebrieren den weihnachtlichen Festschmaus als virtuose Performance auf Tellern und Töpfen.
"Musizieren, bis der Baum brennt: die Bidla Buh-Komiker amüsieren ihr Publikum mit exotischen Variationen alter Weihnachtsheuler und zaubern die etwas andere Feststimmung herbei.", jubelte sogar schon der Reutlinger Generalanzeigen.

Eintritt: 22 EUR, Rentner, Arbeitsuchende, Studenten, Schüler 20 EUR

Dienstag, 04.12.2018   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

.Offene Bühne im MKC

Ob Profimusiker oder Laie, Punk oder Klassik, Chorwerk oder Poetry: Wenn sich Menschen auf eine Bühne stellen, haben sie etwas zu verkünden und dem wollen wir einen Raum geben. Seit dem 13.10.2018 gibt es im MKC 1x monatlich eine Bühne, die offen ist, um Musik verschiedenster Genres zu zeigen und allen Besuchern einen überraschenden Abend schenkt. Raum zum Tanzen, aber auch Schwelgen, Zeit für Gespräche und Kontakte. Eine Plattform, um mehr voneinander zu erfahren und zu lernen. Die Künstler verzichten auf ihre Gage und der Zuschauer zahlt keinen Eintritt. Ein einzigartiges Projekt in Templin!

Bewerbung an offenebuehne@mkc-templin.de, Ansprechpartnerin Maria Juch, 01723663881

Eintritt: frei

Donnerstag, 27.12.2018   20:00 Uhr     
Freitag, 28.12.2018   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Radioeins - POPSPLITS-LIVE-Show + 90er Jahre Party

Mit der RockCopyRats-Band und Sprecher Peter Hoffman im Anschluss 90er Jahre Diskothek
Seit 2005 gibt es das legendäre Format der POPSPLITS von radioeins aus Berlin und Brandenburg nicht nur im Radio, sondern auch live auf der Bühne. Die RockCopyRats spielen die Musik zu den Geschichten rund um die Entstehung beliebter Welthits, die der Schauspieler Peter Hofmann mit unverwechselbarer Stimme präsentiert. Für die POPSPLITS-LIVE-SHOW gibt es keine Grenzen. Das universelle Format kennt keine Altersunterschiede, braucht keine Szene, keinen engen Rahmen. Jeder ist angesprochen von den spannenden Umständen, durch die ein Song zum Welthit wurde. Die einnehmende Erzählweise Peter Hofmanns und die Faszination der Musik, die die RockCopyRats mit Leidenschaft auf die Bühne bringen und ins Publikum transportieren, machen die POPSPLITS-LIVE-SHOW für das Publikum zu einer unvergessliche rockende Zeitreise durch die Musikgeschichte und -geschichten.

Eintritt: Konzert inklusive Party VVK 24 EUR, AK 28 EUR
ab 22:30 Uhr Nacheinlass für 90er Jahre Party 6 EUR

Samstag, 29.12.2018   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Silvester: Klirr deluxe - Variete-Show

Zwei bezaubernde Herren mit einem charmanten Lächeln bieten ein außergewöhnliches Spektakel mit ganz gewöhnlichen Gegenständen. Klirr deluxe inszeniert mit beherzter Moderation und pfiffig animativer Situationskomik eine atemberaubende Varietéshow. Sie verblüffen mit Ideenreichtum und Überraschungsmomenten und spielen sich galant in die Herzen des Publikums. Ron, ein charmanter Gentleman mit Hang zur Perfektion und Salim, der fröhliche Fakir aus Indien und heitere Frohnatur, sind ein Team: Sie stapeln Stühle bis unter die Decke, halten eine Vielzahl von Tellern in der Luft und wetteifern um die Gunst des Publikums. Die Zuschauer erleben ein rasantes Rollenspiel, eine Action-Show mit mitreißender Musik, Akrobatik und Comedy, verpackt in witzige Worte und Bilder, mit schrägen Pointen und grandiosen Weisheiten. Ein feinsinnig brillanter und erfrischend frecher Spaß!

Eintritt: Normal/Rentner 20 EUR, Arbeitsuchende/Studenten 18 EUR, Kinder bis 18 J. 12 EUR;
Tageskassenzuschlag: 2 EUR

Montag, 31.12.2018   16:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Zirkus Angela - Distel, Kabarett-Theater

Das neue Programm der DISTEL "Zirkus Angela - Schicksalsjahre einer Kanzlerin"
Mutti Merkel macht weiter wie bisher: Erst einmal nix und dann abwarten. Die FDP tritt zur Wahl an, möchte aber nicht regieren und die Laienspielschar SPD führt eine selbstgeschriebene Tragödie auf, die sich kein Kabarett der Republik ausdenken kann. Damit ist klar, der Politbetrieb ist endgültig zum Zirkus verkommen und das, ohne die Polit-Clowns von der CSU überhaupt erwähnt zu haben. Und besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Egal wer als nächste schwarze Null durch die Reichstagskuppel tanzt, egal warum die AFD auf dem Populisten-Trapez turnt und egal wo Frank-Walter Steinmeier im Ausland den dummen August spielt - Sie erfahren es exklusiv im Zirkus Angela, Muttis Manege in Berlin-Mitte. Ein Drahtseilakt zwischen niveauvoller Unterhaltung und knallharter Satire - garantiert ohne Netz und doppelten Boden. Getreu dem Satz von Siegfried Wache: "Wenn Lachen die beste Medizin ist, dann ist ein guter Clown der beste Arzt."

Eintritt: VVK 18 EUR; AK 20 EUR

Samstag, 02.02.2019   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!