Facebook Gruppe UM Kultur Digital vernetzt Kulturangebote in der Krise

  logo5   
         
   Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des Multikulturellen Centrum Templin,

seit Mitte März sind Kinos, Kulturhäuser und Theater in der Region nun schon zur Untätigkeit verdammt. Doch die Kreativen finden schnell neue Wege zum Publikum und der ist natürlich vor allem digital. Um die einzelnen Angebote noch sichtbarer zu machen, hat das Multikulturelle Centrum Templin e.V. vor Kurzem einen Facebook-Gruppe gegründet, wo Künstler und Kulturinitiativen aus der Region ihre Aktivitäten vorstellen.

„In der Krise braucht die Kultur eine starke Stimme. Die Menschen sehnen sich nach Kultur und gesellschaftlichem Austausch. Das in dieser Ausnahmesituation angemessen zu organisieren ist eine große Herausforderung, der wir uns auch in der Region einmal mehr gemeinsam stellen sollten", so Kathrin Bohm-Berg, Geschäftsführerin des MKC Templin.

 
      
  Facebook Gruppe UM Kultur Digital
(Bild anklicken -> für mehr Infos und den Link auf Facebook)
FB Gruppe UM Kultur digital 300x175
Künstler und Kulturinitiativen aus der Region können hier ihre Aktivitäten präsentieren. So werden diese einem weit größeren Publikum im Netz vorgestellt und die Kulturschaffenden erfahren auch schneller untereinander, was die Kollegen gerade machen. Außerdem ist das Multikulturelle Centrum zu diesen Aktivitäten im engen Kontakt mit der tmu und der Regional-Marke "Uckermark". Auch das KalendariUM soll in Kürze in digitaler Form produziert werden. Unter diesem Dach könnte dann auch UM Kultur Digital einmal mehr vernetzt werden.



Unterstütze Dein Kino in der Krise mit "Kino-on-demand.de"!
Kino on demand 300x175

Unsere Filmvorschläge für die 18. KW!

Einfach auf das Bild des gewünschten Films klicken und Sie werden direkt zum entsprechenden Film weitergeleitet.

Komödie der Woche
Fisherman's Friends – Vom Kutter in die Charts
CoD 18KW Fishermans Friends 300x175
Drama/Komödie/Musik - GB 2018 - FSK: 0 J. (112 Min.) Regie: Chris Foggin
Diesen Film haben wir auch noch einmal für den Sommer für das Mobile Kino im Programm. Aber wer ich schon gesehen hat, kann ihn dann bestimmt genauso gut empfehlen wie wir! Einer der schönsten Feel-Good-Filme des Jahres, basierend auf einer wahren Geschichte! Nach einem Auftritt des Shanty-Chors Fisherman's Friends wird Manager Danny beauftragt, die Hobbysänger unter Vertrag zu nehmen. Das Werben um die zehn Fischer wird zu einem Kampf um den Respekt der Männer. Während Danny in die traditionelle Lebensweise der Fischerfreunde gezogen wird, stellt sich ihm die Frage, was Erfolg im Leben wirklich bedeutet.

Diese Woche für Kinder und Ihre Eltern
Berg Fidel – Eine Schule für Anfänger
CoD 18KW Berg Fidel 300x175
Dokumentation - D 2011 - FSK: 12 J. (88 Min.) Regie: Hella Wenders
Wer hätte gedacht, dass es einmal eine solche Sehnsucht nach Schule geben würde wie jetzt. Vielleicht hilft dieser Film dabei, die Wartezeit bis zum Neustart zu verkürzen, und stellt dabei wichtige Fragen zum Konzept "Schule" in unserer Zeit. Im Mittelpunkt des Films stehen vier Kinder der inklusiven Grundschule "Berg Fidel" in Münster. Drei Jahre hat Regisseurin Hella Wenders David, Jakob, Lucas und Anita in der Schule, zu Hause und in ihrer Freizeit mit der Kamera begleitet. Während aktuell die Idee einer "offenen Schule" lebhaft diskutiert wird, kommen in diesem einfühlsamen Porträtfilm die Kinder zu Wort. Sie erzählen von sich selbst und lassen uns teilhaben an ihren Träumen und Sorgen. Der Zuschauer erlebt eindrucksvoll, wie selbstverständlich sie miteinander umgehen und hat Teil an einer kleinen Welt, die auf wundersame Weise funktioniert.

Besondere Empfehlung der Woche
A Rainy Day in New York
CoD 18KW Rainy Day NY 300x175
Komödie - USA 2019 - FSK: 0 J. (92 Min.) Regie: Woody Allen
Der neue Film von Woddy Allen wird alle Fans des Altmeisters aus Manhattan hoch erfreuen. Erneut legt Allen eine anspruchsvolle Liebeskomödie mit überraschenden Wendungen und einer gehörigen Portion Selbstironie hin. Die erfrischenden jungen Darsteller agieren dabei in einer liebenswert nostalgischen Kulisse, die einem ein Gefühl von großer weiter Welt und gleichzeitig auch eine gewisse Gemütlichkeit vermittelt. A RAINY DAY IN NEW YORK ist eine Liebeserklärung an das alte New York, ein so romantisches Portrait der Stadt der Städte - und eine Lovestory, in der Woody Allen einen liebevollen Blick auf die kleinen und großen Wunder und Katastrophen des Lebens wirft.

 
     
 


Anschrift:

Multikulturelles Centrum Templin e.V.
Prenzlauer Allee 6
17268 Templin


Kontakt:

Karten Telefon: 03987/551063
Büro Telefon: 03987/53130
Fax: 03987/551062
E-Mail: info@mkc-templin.de


weitere Veranstaltungen:


www.templin.de
 
 
Sie wollen Ihr Newsletter-Abonnement ändern oder den Newsletter abbestellen,
dann klicken Sie bitte auf einen der folgenden Links:



Newsletter Nr. 20200606
© 2020 by Multikulturelles Centrum Templin e.V.